Einführung Quadernetti - Maria-Valtorta und ihre Verbindug zu Gott

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einführung Quadernetti

Bücher > Quadernetti
 
 

Quadernetti
Verstreute Aufzeichnungen
Anhang: Über das Grab des Hl. Petrus

Titel des italienischen Originals: «Quadernetti»
 
 
 
La pubblicazione della presente edizione tedesca dell'opera «Qua­dernetti» e stata autorizzata dal «Centro Editoriale Valtortiano s.r.I.», al quale sono riservati tutti i diritti sulla stessa e su ogni altra opera die Maria Valtorta, sia nella lingua originale italiana che in ogni traduzio­ne, in Italia e nel mondo intern. Il «Centro Editoriale Valtortiano s.r1.», con sede in viale Piscicelli 89-91, 03036 Isola del Liri (FR), Italia, tel. 0039.0776.807032, fax 0039.0776.809789, ha affidato la stampa e la diffusione della presente edizione tedesca alla casa editrice Editions du Parvis, 1648 Hauteville/Svizzera.
 
Die vorliegende deutsche Ausgabe des Werkes «Qudernetti» hat die Genehmigung des «Centro Editoriale Valtortiano s.r.l.», viele Piscicelli 89-91, 03036 Isola del Liri (FR), Italien, www.mariavaltorta.com. Die­ses Zentrum ist der ausschließliche Verleger der Schriften von Maria Valtorta, die das Eigentum sind der «Fondazione Maria Valtorta Cev - onlus», 03036 Isola del Liri (FR), Italien.
 
Übersetzung aus dem Italienischen nach der von Emilio Pisani be­sorgten 2. Ausgabe von 2012. Der (italienische) Herausgeber hat die Erstausgabe von 2006 verbessert und teilweise ergänzt. Wegen des großen Interesses an den Niederschriften über das Grab des HI. Pet­rus hat er diese in einem Anhang zusammengefasst.
 
Der Herausgeber hat die Texte mit den handschriftlichen Originalen verglichen, die Schriften in chronologischer Reihenfolge angeordnet, sie mit Anmerkungen versehen und Register und Inhaltsverzeichnisse verfasst.
 
2012 Centro Editoriale Valtortiano srl.
 
Alle literarischen Rechte vorbehalten.
 
Untersagt sind jedwede vollständige oder teilweise Wiedergabe bzw. Benutzung ohne die schriftliche Genehmigung des Centro Editoriale Valtortiano srl. 03036 Isola del Liri (FR), Italien.
 
Parvis-Verlag
 
Route de l'Eglise 71
 
1648 Hauteville / Schweiz
 
August 2015
 
ISBN 978-2-88022-862-X
Gedruckt in EU
 
 
Unter dem allgemein gehaltenen Titel "Verstreute Aufzeichnungen" (Quadernetti) fassen wir die bis zum Jahre 2006 unveröffentlicht geblie­benen Schriften Maria Valtortas zusammen, die sich außerhalb der Hef­te und dreier Notizbücher auf losen oder zusammen gehefteten Blättern fanden.
 
Sie können die in den drei — jeweils etwa 750 Seiten umfassenden ­Bänden der "Hefte des Jahres 1943", "Hefte des Jahres 1944" und "Hefte der Jahre 1945 bis 1950" bereits veröffentlichten Schriften ergänzen. Die Daten ihrer Abfassung liegen zwischen denen der drei genannten Bände und setzen sich bis zum Jahr 1954 fort. Am Schluss fügen wir einige undatierte und schwer zu datierende Aufzeichnungen an.
 
Die Verschiedenheit der — analog zu den "Heften"— darin angesproche­nen Themen hat den allgemein gehaltenen Titel "Verstreute Aufzeichnun­gen" (Heftchen) nahegelegt.
 
Die übrigen bereits veröffentlichten Werke Maria Valtortas weisen hin­gegen eine organische Struktur auf Die 'Autobiographie" als zeitlich erstes Werk, "Der Gottmensch" (L'Evangelo come mi e stato rivelato) als das zehnbändige (deutsch: zwölfbändige) Hauptwerk, "Das Buch von Asar­ja" (über die Lesungen der Sonntagsmessen) und die "Lektionen über den Brief des hl. Paulus an die Römer".
 
Centro Editoriale Valtortiano
 

 
 

Herausgeber ihrer Bücher und Schriften:
Parvis-Verlag | Route de l'Eglise 71 | 1648 Hauteville - Schweiz |
buchhandlung@parvis.ch | Tel.: +41 (0)26 915 93 93
http://www.parvis.ch/de
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü